Messen ist Wissen

1. benötigt:

  • Zollstock / Maßstab und vorzugsweise auch eine Schieblehre
  • deine Glaswand
  • gesunder Menschenverstand

2. machen:

  • messen Sie die Glasdicke (normalerweise 6mm, kann auch 5, 8 oder 10mm sein)
  • messen Sie die Länge des Glases (erhältlich in 100cm oder 200cm)
  • Bestimmen Sie, ob der Profile horizontal oder vertikal ist
  • Sehen Sie sich die Form des Glases an (gerades, Viertelstunde oder gewinkelt), siehe Zeichnungen unten**

3. fertig!:

  • Klicken Sie hier und wenden Sie die Produktfilter an.

 

**

gerades:

 abgewinkelt (3- oder 4-teiliges Fünfeck), doch gerade Profile:

Für die oben genannten 2 Kabinen können Sie gerades im Filtermenü wählen!

 


Viertelstunde:

  

 


gewinkelt (2-teiliges Fünfeck):

 

Diese Kabine besteht aus 2 kompletten Türen, deren Glas angewinkelt ist. Für diese Wand haben wir alle vertikalen Duschprofile und einen horizontalen Leckprofil.

Pinterest